USAllparts.com
Startseite » Katalog » Fahrzeug-Identifikation Ihr Konto | Warenkorb | Kasse

USAllparts Online
             
 
 
   
       
 

Modellbezeichnungen und Markennamen im Ausland verkaufter Fahrzeuge können sich von den innerhalb der USA verkauften Modellen unterscheiden.
Hier einige Beispiele dazu:

Hersteller
Modell
Im Ausland verkauft als:
Zeitraum
Chevrolet
Corsica
Pontiac Tempest (Canada)
1988 - 1991
Chevrolet
Venture
Pontiac Trans Sport
1997 - 2005
Chrysler
LHS
Chrysler New Yorker
1993 - 1997
Chrysler
Town & Country
Chrysler Voyger
1991 - 1995
Chrysler
Town & Country
Chrysler Voyger
2001 - 2008
Dodge
Caravan
Chrysler Voyger
1996 - 2000
Dodge
Spirit
Chrysler Saratoga
1989 - 1995
Dodge
Viper
Chrysler Viper
1992 - 2008
Eagle
Vision
Chrysler Vision
1993 - 1997
Ford
Escape
Ford Maverick
2002 - 2007
Jeep
Liberty
Jeep Cherokee
2002 - 2008
Mercury
Cougar
Ford Cougar
1998 - 2002
Plymouth
Acclaim
Chrysler Saratoga
1989 - 1995
Plymouth
Voyager
Chrysler Voyager
1984 - 1990

 
   
   
   
 

   
 

Um Ihnen die Suche nach dem passenden Teil für Ihr Fahrzeug zu erleichtern, bieten wir hier eine Möglichkeit, kostenlos die VIN Ihres Fahrzeugs zu decodieren. Bitte geben Sie die komplette, 17-stellige Fahrgestellnummer ein und klicken Sie auf "Decodieren!":

Decodieren Sie hier die VIN Ihres Fahrzeugs:

Decoder zur Verfügung gestellt von: Decode This!
   
     
     
     
     
 

   
 

Die "VIN" und warum sie so wichtig ist:

Die "Vehicle Identification Number" (VIN, bzw. Fahrzeug-Identifikationsnummer) wird für eine eindeutige Identifikation des jeweiligen Fahrzeugs benötigt. Vor 1980 gab es keinen einheitlich festgelegten Standard für die Zusamnenstellung der VIN und jeder Hersteller nutzte eine eigene Variante. Moderne Fahrzeug-Identifikatonsnummern bestehen stets aus 17 Stellen und weisen niemals die Buchstaben I, O oder Q auf.

Sollten Sie Fragen bezüglich passender Teile für Ihr Fahrzeug haben, bitte kontaktieren Sie uns. Wir sind Ihnen gerne jederzeit bei der Suche behilflich und beraten Sie umfassend.

   
     
     
     
     
     
     
 

   
 

Das Baujahr:

In verschiedenen Ländern ist es gebräuchlich, das Datum der Erstzulassung als "Baujahr" anzugeben. Da nahezu alle Fahrzeughersteller bereits nach allfälligen Werksferien im August oder September das Modell des Folgejahres produzieren und umgekehrt viele Fahrzeuge erst Monate nach ihrer Produktion zugelassen werden, stellt das Datum der Erstzulassung keine zuverlässige Aussage über das tatsächliche Modelljahr dar.
Nur die 10. Stelle der Fahrzeug-Identifikationsnummer definiert das tatsächliche Modelljahr:

A = 1980 L = 1990 Y = 2000 A = 2010
B = 1981 M = 1991 1 = 2001 B = 2011
C = 1982 N = 1992 2 = 2002 C = 2012
D = 1983 P = 1993 3 = 2003 D = 2013
E = 1984 R = 1994 4 = 2004 E = 2014
F = 1985 S = 1995 5 = 2005 F = 2015
G = 1986 T = 1996 6 = 2006 G = 2016
H = 1987 V = 1997 7 = 2007 H = 2017
J = 1988 W = 1998 8 = 2008 J = 2018
K = 1989 X = 1999 9 = 2009 K = 2019

   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
 

   
         
 
Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren!
   
     
     
     
 
 
   
       
 
 
Fastlink - gets you directly to the manufacturers shop-category:
Buick | Cadillac | Chevrolet | Chrysler | Corvette | Dodge | Ford
GMC | Jeep | Lincoln | Mercury | Oldsmobile | Plymouth | Pontiac
 
           

© 2008 ABC Marketing Inc., All Rights Reserved | Disclaimer

Zurück
   
Parse Time: 0.459s